Mo.-Fr.: 12:00 – 22:00 I Sa., So., feiertags 10:00-22:00
Mo.-Fr.: 12:00 – 22:00
Sa., So., feiertags 10:00-22:00
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Adea Quartett – junge Streicherinnen aus Hamburg

23. Juni um 19:00 - 21:00

Musik für Streichquartett – von der Klassik in die Spätromantik

Adea Quartett

Leah Ismael-Bauer

Elisabeth Garnet

Luise Groebler

Paula Wierecky

„Von edlem Wesen“ ist eine Bedeutung des Mädchennamens Adea.

Kann es ein besseres Motto für Kammermusik geben? Zumal die Tonfolge A-D-E-A eine hörenswerte Melodie ergibt.

Die vier kennen sich aus dem Fanny Mendelssohn Orchester in Hamburg. Leah, Elisa und Luise haben ihren Einzelunterricht bei Michael Holm. Paulas Lehrer ist der Cellist und Dirigent Clemens Malich. Sie sind Stipendiaten der Initiative Jugend Kammermusik und erspielten sich auf Regional-und Landesebene des Wettbewerbs Jugend musiziert erste Preise mit voller Punktzahl. Beim Bundeswettbewerb 2023 in Zwickau erspielten sie sich einen 3. Platz. So spielten sie auch mehrmals im Kammermusiksaal der Laeizhalle und im vollbesetzten Michel. Die vier Mädchen treffen sich gerne zum Proben, aber auch „einfach so“. Es ist eine Freundschaft über das gemeinsame Musizieren entstanden, die hoffentlich lange anhält.

Programm

Wolfgang A. Mozart

Divertimento 1 KV 136

Franz Schubert

Streichquartett in g D 173

I Allegro con brio

II Andantino

III Minuetto

IV Allegro

Antonin Dvorak

Streichquartett F-Dur opus 96

I Allegro ma non troppo

II Lento

III Molto Vivace

IV Vivace ma non troppo

Mieczyslaw Weinberg

Aria opus 9

Veranstaltungsort

Der Schafstall – Das Café-Restaurant im Büsenbachtal
Am Büsenbach 35
Handeloh, NDS 21256 Germany

Veranstalter

Der Schafstall – Carla Hoffmann
Veranstalter-Website anzeigen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner