Search

Di-Fr: 12:00 – 22:00 | Sa, So, feiertags: 10:00 – 22:00.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„In guter Nachbarschaft – Kammermusik aus Böhmen, Wien und Kroatien“

28. Juli um 19:00 - 21:00

€12.00 - €24.00
mit dem accio piano trio

In guter Nachbarschaft – Kammermusik aus Böhmen, Wien und Kroatien

Name der Künstler: accio piano trio
Clemens Böck, Violine
Anne Sophie Keckeis, Violoncello
Christina Scheicher, Klavier

Beschreibung Programm:
In diesem slawisch geprägten Konzertprogramm stellt das accio piano trio drei Werke aus verschiedenen Epochen vor, die allesamt im Kulturraum der ehemaligen Habsburgermonarchie entstanden sind: Wiener Klassik mit polnischen Einflüssen trifft auf böhmische Romantik mit ukrainischen Wurzeln und eine slawonisch-deutsche Komponistin der Jahrhundertwende. Musik verbindet, baut Brücken und kennt keine Grenzen!

Programm:

Joseph Haydn (1732 – 1809)
Klaviertrio in Es-Dur, Hob. XV: 36 (um 1760) Allegro moderato Polones Finale. Allegro molto

Dora Pejačević (1885 – 1923)
Klaviertrio in C-Dur, op. 29 (1910)
Allegro con
Scherzo: Allegro
Lento – Allegretto
Finale: Allegro risoluto

——- Pause ———-

Antonín Dvořák
Klaviertrio Nr. 4 e-Moll, op. 90 – „Dumky“ (1891)

Lento maestoso – Allegro quasi doppio movimento Poco Adagio – Vivace non troppo Andante – Vivace non troppo Andante moderato – Allegretto scherzando – Meno mosso Allegro Lento maestoso – Vivace
————————————
Beschreibung Ensemble:
Das accio piano trio wurde 2013 an der Universität Mozarteum Salzburg gegründet. Im Herbst 2020 begann das Ensemble das Masterstudium Kammermusik Klaviertrio bei Martin Funda und Florian Wiek, welches es im Frühjahr 2023 mit Auszeichnung abschloss. Zahlreiche Konzertreisen führten das accio piano trio quer durch Österreich, nach Deutschland, Frankreich, in die Schweiz, nach Italien, England, Dänemark, Tschechien, in die Slowakei, die Türkei, nach Malta, Georgien, China und in den Senegal – viele dieser Projekte wurden in Zusammenarbeit mit den Österreichischen Kulturforen im Ausland realisiert. In der Saison 2018/19 war das Trio im Programm der Jeunesse Österreich vertreten und freute sich über eine Tournee durch Österreich. 2021 gab das accio piano trio sein Debüt in der Stiftung Mozarteum Salzburg mit Rolando Villazón.

Das Trio erspielte sich mehrere Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben, u.a. bei Musica Juventutis (Wien), dem Online-Wettbewerb ENKOR, dem 9th International Johannes Brahms Chamber Music Competition in Gdánsk (Polen) und zuletzt den 1. Preis beim Carl-Wendling-Wettbewerb für Kammermusik in Stuttgart.

Den Schwerpunkt des Repertoires bilden – neben Meisterwerken der Wiener Klassik – selten gespielte Klaviertrios sowie Jugendwerke berühmter Komponist*innen.

Details

Datum:
28. Juli
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
€12.00 - €24.00
Webseite:
https://www.eventbrite.de/e/in-guter-nachbarschaft-kammermusik-aus-bohmen-wien-und-kroatien-tickets-858775098437

Veranstaltungsort

Der Schafstall – Das Café-Restaurant im Büsenbachtal
Am Büsenbach 35
Handeloh, NDS 21256 Germany

Veranstalter

Der Schafstall – Carla Hoffmann
Veranstalter-Website anzeigen

Öffnungszeiten

Di.- So.  12:00 – 22:00 Uhr

Frühstück und Brunch Sa. / So. / feiertags ab 10:00 Uhr.

Nächste Veranstaltungen:
31. Mai: Marlene und die Dietrich
1. Juni: Romantik pur! -mit Florian Heinisch

Cookie Consent mit Real Cookie Banner